Laden...

BÜRGER-INFORMATION

– UND DER ROTE ELEFANT

„Denken Sie nicht an einen roten Elefanten“.
Was steht Ihnen jetzt sehr lebendig und prachtvoll vor Augen:
logisch, ein roter Elefant.
Dinge, die man liest oder gesagt bekommt, brennen sich ein.
Dinge, über die niemand etwas sagt oder schreibt, sind belanglos.
Dinge, die von Dritten falsch oder verfälscht dargestellt werden, können zu einem gefährlichen roten Elefanten werden.

WIE halten Sie es mit der BÜRGER-INFORMATION?

Wie informieren Sie, als Bürgermeister/*/in, Pressesprecher/*/in oder Verantwortliche/*/r im Stadt- oder Gemeindemarketing die Menschen über ihr aktuelles Tun und die gesteckten Ziele?
In Nordrhein-Westfalen, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen arbeiten wir mit rund 100 Städten und Gemeinden partnerschaftlich und vertraglich abgesichert zusammen. Wir bringen kulturelle, sachdienliche, wichtige Bürgerinformationen mit unseren Städte- und Gemeindezeitungen in die Haushalte (Vollverteilung).

Optimieren Sie Ihre BÜRGER-INFORMATION, werden Sie Partner und publizieren Sie Ihre Amtlichen Bekanntmachungen in unseren Zeitungen. Hierbei zeichnen Sie als Bürgermeister/*/in als Herausgeber des Amtsblattes bzw. für den Amtlichen Teil.

Nutzen Sie darüber hinaus unsere sogenannten „Informationen aus dem Rathaus“ zusätzlich für redaktionell aufbereitete Presseartikel aus der Feder Ihres Pressebeauftragten. Informieren Sie die Leserschaft Ihrer Stadt oder Gemeinde mit aktuellen Artikeln zu Themengebieten wie Sport, Kultur oder Freizeit.

Profitieren Sie von einem höchst funktionalen Work-Flow und setzen Sie die Artikel in unser CRM um jederzeit bis kurz vor Drucklegung auf Artikel noch einmal zugreifen zu können.
Bleiben Sie modern und interessant: alle Zeitungen von Rautenberg Media gibt es auch als e-paper. Alle Presseartikel erscheinen auch auf der Social Media-Plattform www.unserort.de/ort

Als zweitgrößer Wochenblatt-Verlag Deutschlands erfreuen sich unsere Städte- und Gemeindezeitungen seit über 60 Jahren stetiger Beliebtheit bei Gewerbetreibenden, Kommunal-Verwaltungen, Kirchen, Parteien, Vereine und Institutionen, die ihre direkte Zielgruppe in der interessierten, örtlichen Leserschaft finden.
Ich freue mich auf Ihre e-mail oder Ihren Telefonanruf zum Thema „Amtsblatt“,
oder auch anderen Medien-Produkten wie Standort- oder Tourismus-Filme; Stadt- oder Gemeindehomepages, Blogs und/oder Shops; Qualitätsdrucke, wie Bildbände, Bürger- oder VHS-Broschüren, Müllkalender uvm.

Vorteile für die Kommunal-Verwaltung?

zur optimierten, kundenfreundlichen Bürger-Information

  • Klares Konzept der Zeitung mit integriertem Amtsblatt
  • Rechtliche Absicherung zur Publizierung des Amtsblattes und zur Veröffentlichung allgemeiner redaktioneller Inhalte aus der Kommunalverwaltung
  • Zwischenausgaben sind gewährleistet
  • Einzelbestellungen oder Abonnementbezug der Zeitung ist möglich
  • Zeitungen werden in alle Haushalte verteilt
  • E-paper der Zeitungen
  • Einfach zu bedienendes CRM-System für Ihr Presse-Material, Amtliche Bekanntmachungen und redaktionell aufbereitete Informationen aus dem Rathaus
  • Zugriff auf alle Artikel bis unmittelbar vor Drucklegung
  • Preisgünstige Veröffentlichung von Nachrufen, Stellenanzeigen usw.
  • Social-Media Plattform unserort.de veröffentlicht sämtliches Pressematerial
  • Über 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Städte- und Gemeindezeitungen
  • Vertraglich gesicherte Zusammenarbeit

Ihr Ansprechpartner für
Kommunales Medienmanagement
Maximilian Nies
m.nies@rautenberg.media
Telefon: 02241-260 330